Was wir tun

Zu den Aufgaben des Regierungsrates gehören:

  • Ausarbeitung von Entwürfen für Verfassungsänderungen, für Gesetze und Gesetzesänderungen und für Kreditbeschlüsse zuhanden des Kantonsrates beziehungsweise der Stimmberechtigten
  • Vollzug von Gesetzen und Kreditbeschlüssen
  • Leitung der kantonalen Verwaltung mit insgesamt rund 33‘000 Beschäftigten
  • Festlegung der mittel- und langfristigen Ziele der Regierungspolitik
  • Aufsicht über Behörden
  • Vorbereitung des Budgets
  • Erstellung der Jahresrechnung und des Geschäftsberichts
  • Vertretung des Kantons nach aussen, in erster Linie gegenüber dem Bund und anderen Kantonen
  • Aushandeln von internationalen und interkantonalen Verträgen
  • Entscheid über verwaltungsrechtliche Rekurse
  • Anstellung des obersten Verwaltungskaders