Geschäftsbericht und Rechnung


Der Geschäftsbericht des Regierungsrates gibt Rechenschaft über die wesentlichen Tätigkeiten des Regierungsrates und der sieben Direktionen im vergangenen Geschäftsjahr. Er stellt die Regierungs- und Verwaltungstätigkeit als Ganzes dar. Herausgeberin des Geschäftsberichtes ist die Staatskanzlei des Kantons Zürich. Auch die Rechnung für das vergangene Jahr wird erstellt und seit 2009 gemeinsam mit dem Geschäftsbericht veröffentlicht.

Der Geschäftsbericht ist eines von mehreren Instrumenten des Regierungsrates zur gesamtpolitischen Planung, Steuerung und Berichterstattung. Das verwaltungsinterne Kompetenzzentrum in diesem Bereich ist die Stabsstelle Regierungscontrolling in der Staatskanzlei.